Dämmermarathon und Gegenbachtallauf am 11.05.2019

Dämmermarathon und Gegenbachtallauf am 11.05.2019

Statt zu warme Bedingungen musste am Abend des Dämmer-Marathons Mannheim mit Temperaturen knapp unter zehn Grad, starkem  Wind und Regen gerechnet werden. Aufgrund zahlreicher, oft sehr schlechter Wettervoraussagen, konnten letztlich alle Beteiligte sehr zufrieden sein. Hartnäckige Schauer oder gar Gewitter blieben aus. Lediglich zwischenzeitlicher Nieselregen und ein teilweise starker Wind machten das Laufen etwas ungemütlicher. Dennoch herrschte auch 2019 an der Strecke und besonders rund um den Rosengarten eine ausgelassene Stimmung mit vielen tausend Zuschauern.Unter den Teilnehmer, die diese besondere Atmosphäre genießen konnten, waren auch 4 JLG-Läuferinnen. Die umfangreiche, teilweise harte Vorbereitung zahlte sich für alle aus. Strahlende Gesichter auf und nach der Ziellinie waren der Beleg hierfür. Gemeinsame Freude war hier nicht doppelte, sondern gleich vierfache Freude. Glückwunsch an alle für die gezeigten Leistungen auf der Halbmarathonstrecke. Für Ute und Petra war es doch tatsächlich der erste Halbmarathon. Umso besser, dass sie diese Strecke so gut bewältigt haben. Wie sagte Petra nach dem Lauf: „Hat auch Spaß gemacht“. Das ist doch super und galt offensichtlich ebenfalls für alle Vier. Auch für Jutta, die ihre persönliche Bestzeit um über 21 Minuten verbessern konnte. Läuferherz was willst du mehr.

Hier die Ergebnisse:

Rang Name Verein Jg. AK AK.Pl. N-Zeit Stnr.
2110 Karin Weber JLG Waldbronn 1968 W50 38. 02:07:55 7065
2320 Jutta Weber JLG Waldbronn 1968 W50 52. 02:12:33 7066
2672 Ute Eßer JLG Waldbronn 1969 W50 75. 02:24:45 7779
2714 Petra Kuck JLG Waldbronn 1962 W55 32. 02:26:25 7315

 

Am gleichen Tag war Uwe beim 2. Gengenbachtallauf in Königsbach-Stein über 10 km am Start. Es eine hügelige Strecke und furchtbares Aprilwetter. Unter diesen Bedingungen war es eine richtig gute Zeit für Uwe.

Rang Name Verein Jg. AK AK.Pl. N-Zeit Stnr.
53 Uwe Hein JLG Waldbronn 1969 M50 9 00:52:53 166

 

Die Kommentare sind geschloßen.