Hockenheimringlauf 2018

Hockenheimringlauf 2018

Es war bewölkt, etwas kühl, aber insgesamt richtig gutes Laufwetter beim 21. Hockenheimringlauf. Dort wo sonst die schnellen Autos ihre Runden drehen, waren wie immer am 01.11. die Läufer unterwegs. Alle 8 Läuferinnen und Läufer vom JLG waren mit sich und ihren Läufen überaus zufrieden. 5 mal persönliche Bestzeiten, 3  mal Jahresbestzeit 2018, Läuferherz was willst du mehr. Alfred, Corina, Sonja, Karin und Jutta schafften es neue Bestzeiten zu laufen und man muss sagen teilweise waren das unglaubliche Verbesserungen. Schnellster JLG-Läufer war Alfred mit 43:44 min., dicht gefolgt von Corina ebenfalls mit neuer JLG-Bestzeit. Sonja knackte erstmals die 50 Minuten-Grenze und Jutta die unterbot erstmals die Stundengrenze. Karin schraubte ihre Bestzeit um über 5 Minuten nach unten, Wahnsinn. Allen 5 herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen.
Jürgen B. nach längerem mal wieder unter 50 Minuten und Jürgen G. wie auch Petra mit jeweils tollen Bestzeiten im Jahr 2018. Der Hockenheimring hat mal wieder gezeigt, wie hervorragende Zeiten dort gelaufen werden können. Es war insgesamt ein toller Vormittag auf dem Ring.

Hier Bilder und die Ergebnisse:

   

Pl Start-Nr. Teilnehmer Team / Verein Jahrg. AK Pl. Zeit  
259 3389 Hechtberger, Alfred JLG Waldbronn 1963 M 55 15 00:43:44.7 pB
535 2412 Jösel, Corina JLG Waldbronn 1969 W 45 6 00:49:03.6 pB
562 3388 Fronz, Sonja JLG Waldbronn 1966 W 50 9 00:49:30.3 pB
590 2400 Becker, Jürgen JLG Waldbronn 1960 M 55 47 00:49:51.3  
663 2211 Geisert, Jürgen JLG Waldbronn 1957 M 60 28 00:51:12.6  
682 3114 Weber, Karin JLG Waldbronn 1968 W 50 13 00:51:37.3 pB
1029 3115 Weber, Jutta JLG Waldbronn 1968 W 50 33 00:59:33.0 pB
1126 2678 Kuck, Petra JLG Waldbronn 1 962 W 55 19 01:04:58.4  

 

Die Kommentare sind geschloßen.