Ettlinger Altstadtlauf

Ettlinger Altstadtlauf

Am Freitagabend machten sich 16 Läuferinnen und Läufer der JLG bei bestem Laufwetter, zum bereits festen Bestandteils der 10 km Wettkämpfe, sowie 2 Nachwuchsläufer der JLG zum Schülerlauf, auf den Weg nach Ettlingen zum Altstadtlauf.

Mit dabei waren auch 3 Neulinge die sich auf die 10 km Strecke wagten. Vor dem Start wurde das obligatorische Foto gemacht, leider etwas unvollständig, da sich mancher Läufer bereits zum Einlaufen befand.

Am Start eingereiht hatten sich Zugläufer mit ihren blauen Ballons, beschriftet mit der zu erwarteten Zielzeit (45 min, dann je plus 5 Min. bis zu 60 Min). Aus Sicht der Läuferinnen und Läufer war für jeden etwas dabei. Für die Zuschauer war dies auch informativ, so wussten z.B. unsere zahlreich mitgereisten Fans wo sich der einzelne JLG-Läufer zeitmäßig auf der Strecke befand.

Unsere treuen Fans feuerten uns lautstark am Streckenrand an, was für uns immer Motivation bedeutete.

Es wurden wieder gute Ergebnisse erzielt, so blieben alle (fast) unter der 60 Minuten-Grenze, ich denke dass alle ihr angestrebtes Ziel erreicht hatten.

Vor dem Hauptlauf machten sich 2 Nachwuchsläufer der JLG (David und Jakob) auf die 1000m Schülerlauf-Strecke, die sie erfolgreich meisterten was sich darin spiegelte dass sie nach dem Lauf ihre Medaillen erhielten und sofort ihre Zielzeiten in der Ergebnisliste suchten.

Am Schluss traf man sich wieder am Stadtpark bei guter Musik und einem kühlen Bier um auf einen gelungenen Laufabend anzustoßen. Der Altstadtlauf ist immer ein Event wert, das zeigt sich bei der Teilnahme, sei es beim Schülerlauf und Hauptlauf sowie bei den anwesenden Fans. (Jürgen Becker)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.