Waldbronner Kurparklauf 2018

Waldbronner Kurparklauf 2018

Rein optisch dominierten beim 14. Waldbronner Kurparklauf die roten Shirts der Läuferinnen und Läufer des Veranstalters BBP. Sieben grüne JLG-Shirts waren die Farbtupfer im Teilnehmerfeld. Die Teilnehmerzahlen blieben insgesamt und auch aus der Sicht des JLG etwas hinter den Erwartungen zurück.
Die zwei Runden mit zusammen 10km lief Benjamin Geisert nach der internen JLG-Wertung in 41:54,6 Minuten am Schnellsten und kam damit in der Klasse M30 auf den 3. Platz. Gute Zeiten im Mittelfeld erreichten Uwe Hein, Ilona Heilig und Tanja Fischbach. Bemerkenswert ist die Zeit von Angela Krämer in der Klasse W60. Zwei Mal die Etzenroter Steige hoch und dann mit 1:06: 33,1 ins Ziel zu kommen, ist eine tolle Leistung über 10km!

Nur eine Runde über 5km liefen Jörg Becker und Hannes Merkle und erreichten gute Plätze im Mittelfeld.
Nach einer virtuellen Klassenwertung wären von den sieben Läuferinnen und Läufern sechs auf das Treppchen gekommen.

Hauptlauf über 10 km:          
               
Platz Zeit StNr. Name Jahrgang Verein Rang Klasse
5 00:41:54,6   196 Benjamin Geisert 1985 JLG Waldbronn    3 M30
24   00:54:39,8     14 Uwe Hein 1969 JLG Waldbronn    7 M40
25   00:54:40,8   203 Ilona Heilig 1962 JLG Waldbronn    3 W50
31 00:56:17,4   204 Tanja Fischbach 1973 JLG Waldbronn    2 W40
44   01:06:33,1   212 Angela Krämer 1950 JLG Waldbronn    1 W60
               
5 km Lauf:            
               
11 00:29:54,7 194 Jörg Becker 1972 JLG Waldbronn   1 M40
16 00:30:51,1 49 Hannes Merkle 1947 JLG Waldbronn   1 M70
Die Kommentare sind geschlossen.